10.01.2022 11:05 Alter: 126 days

Neue Veröffentlichung in Kooperation mit der TU Berlin: Filamentous fungal applications in biotechnology: a combined bibliometric and patentometric assessment

Kategorie: Allgemeines

Neue Veröffentlichung in Kooperation mit der TU Berlin: Filamentous fungal applications in biotechnology: a combined bibliometric and patentometric assessment

Filamentöse Pilze leisten einen zunehmenden Beitrag zur Biotechnologie. In dieser Studie wurden die Literatur- (Bibliometrie) und Patent-Veröffentlichungen (Patentometrie) von Anwendungen und Produkten quantitativ erfasst. Es wurde analysiert, wie sich diese Ergebnisse je nach Pilzart, industrieller Anwendung, geografischem Standort und biotechnologischem Unternehmen unterscheiden. Die Ergebnisse zeigen, dass (i) Pilze wichtige Organismen für die Biotechnologie sind, (ii) die Produktion von Enzymen und organischen Säuren die wichtigsten Anwendungen sind, (iii) Aspergillus die von Biotechnologen am häufigsten verwendete Gattung ist, (iv) China, die USA, Brasilien und Europa in der filamentösen Biotechnologie führend sind und (v) welches die  wichtigsten Akteure in der industriellen Biotechnologie sind.